Heilpflanzenseminare

heilkräuterseminar

Bei den Heilkräuterseminaren geht es vor allem um das sichere Bestimmen und Finden der Pflanzen. Wir verbringen viel Zeit draußen, um die Pflanzen an mehreren Standorten und somit unterschiedlichen Erscheinungsformen kennenzulernen. Besprochen wird das richtige Sammeln und Zubereiten der unterschiedlichen Pflanzenteile ( Wurzel, Blätter, Blüten, Samen).

Im praktischen Teil sammeln wir die „erntereifen“ Kräuter, Wurzeln, Früchte, Baumblätter oder Rinden und bereiten daraus Tee, Tinkturen oder Salben für die persönliche Hausapotheke. Die Heilwirkungen und Anwendungen werden besprochen und ein Skript über die besprochenen Pflanzen unterstützt, das Gelernte zu Hause auszuprobieren.

Dauer:             ca. 6 Std (mit Pause und kleinem Imbiss)
Ausgleich:     45 € (plus Materialkosten, je nach Aufwand)
Mitbringen:  bitte ein Messer (wer hat Keramik), Schneidbrett, Körbchen zum Sammeln und 8 saubere, kleine Schraubgläschen (z.B. Marmeladengläser)

weiter zu Knospenseminare – Gemmotherapie